Publikationen

GGE-Zeitschrift „Geistesgegenwärtig“

„Geistesgegenwärtig“ ist die GGE-Zeitschrift im A4-Format. Sie erscheint vierteljährlich und wird kostenlos an rund 7000 Bezieher in Deutschland, Österreich und der Schweiz versendet. „Geistesgegenwärtig“ will regelmäßig theologische Themen aufnehmen und über aktuelle Fragen des Glaubens sowie über Aspekte des Gemeindeaufbaus informieren. Die Zeitschrift richtet sich an alle, denen der Glaube und die Erneuerung der Kirche am Herzen liegt. Herausgeber von „Geistesgegenwärtig“ ist Pfr. Henning Dobers, 1. Vorsitzender der GGE. Zur Redaktion gehören Henning Dobers, Johannes Dupke, Eva Heuser, Gundula Rudloff, Sieglinde Schulz und Swen Schönheit. Jetzt bestellen

GGE-Verlag

Der GGE-Verlag ist das publizistische Organ der Geistlichen Gemeinde-Erneuerung mit Sitz in Hannoversch Münden. Seit Beginn der 90er Jahre gibt der Verlag Bücher zu Themen der persönlichen Erneuerung, der Geistesgaben, des charismatischen Gemeindeaufbaus und zu politisch-geistlichen Themenbereichen heraus. Die meisten unserer Autoren sind theologisch und geistlich in der GGE beheimatet. Folgende Editionen sind erhältlich: GGE Thema, GGE Aktuell und GGE Praxis, daneben sind auch eine Reihe freistehender Titel erhältlich. Zu den Herausgebern und Autoren des Verlages gehören u.a. Swen Schönheit, Manfred und Ursula Schmidt, Marianne und Wolfgang Peuster, Friedrich Aschoff, Gundula Rudloff, Henning Dobers, Beate Beckmann-Zöller, Birgit Schindler und Gunther Geipel. Auch eine Serie hochwertiger Faltkarten mit Motiven der Künstlerin Elke Frommhold (GGE Westfalen) gehört zum Verlags-Sortiment. GGE-Webshop